OLED -TOPAS 55 TX99

Antworten
metzuser
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: So 7. Dez 2014, 17:18

OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von metzuser » Do 18. Okt 2018, 16:33

Hat jemand schon Erfahrung mit dem neuen OLED TOPAS 55 TX99 ?

inliner
Routinier
Beiträge: 297
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von inliner » Do 18. Okt 2018, 17:50

Was soll an dem Gerät anders sein, als am Novum 55, außer daß er ein anderes Gehäuse und das aktuelle OLED Panel drin hat? Beide Geräte nutzen das Chassis 616. :)

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Fr 19. Okt 2018, 05:26

Der neue Fineo 55 wird ,außer Bluetooth und ein paar Kleinigkeiten, auch quasi gleich wie der Topas sein. Wenn es also ein 55 Zoll und kein 65 Zoll sein soll, kann man durch den Fineo nochmals etwas sparen. Ich würde mich heute für den Fineo entscheiden.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

metzuser
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: So 7. Dez 2014, 17:18

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von metzuser » Fr 19. Okt 2018, 08:54

Der 55 " Fineo hat "nur" eine 500GB HD drin, das Soundsystem keinen Subwoofer und eine Bildtechnologie 1600 Hz, daher die 400,- EUR
im Preis günstiger

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Fr 19. Okt 2018, 12:14

Ob 800 Hz, 1600 Hz oder 2000 Hz. Da sieht man keinen Unterschied mehr.
Die Panels haben alle nur echte 100Hz.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Do 1. Nov 2018, 10:53

Hallo zusammen . Ein neues Mitglied stellt sich vor .Ich besitze zur Zeit einen 65 Oled Sony A1, mit dem ich sehr zufrieden bin. Im Schlafzimmer steht ein Panasonic 55 Zoll Oled EZW 955.Zufällig kam ich gestern bei einen Metzhändler vorbei , wo der neue Topas Oled Fernseher 55 Zoll stand. Nach einer ausführlichen Beratung und Vorführung war ich total begeistert, er würde meinen Pana auch in Zahlung nehmen. Das einzige was mich stört , das keine Apps wie Netflix , DAZN und Amazon Prime hinterlegt sind . Dazu meine Frage: Ist es Umständlich mit dem Fire Stick die Apps aufzurufen?
Morgen bekomme ich ein Angebot für meinen Panasonic. Die Wertigkeit und der Ton des Topas Oled sind unschlagbar
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Do 1. Nov 2018, 10:54

Es handelt sich um den Topas 55TX99
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Do 1. Nov 2018, 11:27

Das ist total simpel. Wenn Du CEC im FireTV aktivierst, wird er sogar ins Metz Hauptmenü integriert,wo dann ein Menüpunkt mit dem Namen „VoD“ erscheint. Wenn Du den Punkt anwählst, erscheint dort Dein FireTv oder auch zusätzlich ein AppleTV. Die beiden Geräte funktionieren mit dem Metz Menü. Hab sie beide. Wenn Du dann den FireTV im Metz Menü anwählst, wechselt der Fernseher zum passenden HDMI Anschluss und startet den FireTV. Der FireTV läst sich dann weitestgehend mit der Metz Fernbedienung steuern. Einige Funktionen werden aber wohl nicht vom CEC Standard unterstützt. Das ist aber jetzt nicht wirklich tragisch. Man kann jederzeit auch zur FireTv Fernbedienung greifen. Sollte man bei der ersten Einrichtung sowieso.
Ich sehe das fehlen von integrierten Apps eher positiv. Bei 95% aller TV‘s gibt es nach sehr wenigen Jahren keine Updates mehr und die Apps laufen entweder gar nicht mehr oder werden endlos langsam. Beim FireTv oder auch AppleTV kannst Du nach dem das Gerät evtl. nach einigen Jahren nicht mehr zufriedenstellend läuft, ein neues Gerät für verhältnismäßig wenig Geld anschaffen. Dadurch bleibst Du theoretisch ewig up to Date, mit ein und dem selben TV Gerät.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Do 1. Nov 2018, 11:49

Ach ja, es gibt auch noch einen weiteren neuen 55 Zoll OLED Tv von Metz. Den Fineo. Der hat dann aber keinen eingebauten Subwoofer, Bluetooth, nur 500Gb Festplatte,1600Hz statt 2000Hz und eine etwas einfachere Fernbedienung.Kostet 2599€. Mehr auf metz-ce.de
Für die Wandmontage der Metz Tv‘s wird entweder eine spezielle Halterung oder für standard VESA Halterungen, Distanzbolzen benötigt.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

inliner
Routinier
Beiträge: 297
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von inliner » Do 1. Nov 2018, 17:17

Ich würde noch ein paar Tage warten, bis der neue 4k FireTV Stick von Amazon ausgeliefert wird. Der unterstützt erstmals auch die Ausgabe von 24p, was Ruckeln bei der Wiedergabe verhindert. Ansonsten spricht nichts gegen den Topas OLED. :)

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Do 1. Nov 2018, 18:28

Der normale FireTv 4K, also der kleine quadratische Kasten unterstützt auch 24p
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

inliner
Routinier
Beiträge: 297
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von inliner » Do 1. Nov 2018, 18:49

Das mag sein, nur wird der bald nicht mehr verkauft werden und durch den neuen Stick ersetzt.

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Fr 2. Nov 2018, 15:36

So gerade zugeschlagen , Topas Oled wird nächste Woche geliefert
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Fr 2. Nov 2018, 17:16

Glückwunsch! Viel Freude damit.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Fr 2. Nov 2018, 18:08

Danke, werde meine Eindrücke mit euch teilen
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Fr 2. Nov 2018, 18:20

Der Händler gibt mir 1400 € für den Panasonic , top Preis wie ich finde
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Mi 7. Nov 2018, 16:09

So gestern ist mein Metz Topas eingetroffen, wurde von Radio Kalthoff geliefert , aufgestellt und eingestellt . Das Bild ist sehr natürlich und klar , der Ton ist der Hammer , da kann man sich die Soundbar sparen.Der Oled wirkt sehr hochwertig . Die Menüführung ist klasse, einziger Wermutstropfen ist das , das Gerät kaum Apps liefert . Der neue Fire Stick von Amazon ist bestellt .Der Metz ist natürlich teuer , aber ich denke er ist es wert.
:
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Mi 7. Nov 2018, 19:30

Das ist er auf jeden Fall. Bin mit meinem Planea 55 Zoll auch sehr zufrieden. Das Bild und der Ton sind wirklich erstklassig. Nur HDR ist nicht mein Ding. Mir gefällt ein normales 4K Bild besser. Es wirkt in meinen Augen natürlicher. Habe an meinem AppleTV HDR abgestellt.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Do 3. Jan 2019, 17:34

So jetzt habe ich das erste Problem , wenn ich über einen USB Stick einen Film schaue ist erstmal alles in Ordnung , sobald ich vorspule passt der Ton dann überhaupt nicht mehr , er ist mehrere Sekunden zu früh . Wie kann ich das ändern ?. Sonst ist der Oled sehr gut und hat mittlerweile 350 Std auf dem Buckel .
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

inliner
Routinier
Beiträge: 297
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von inliner » Do 3. Jan 2019, 20:13

Wie ist das Video kodiert? Um welchen Kodec und welchen Container handelt es sich? Mit ungenauen Angaben kann keiner eine seriöse Aussage machen.

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Do 3. Jan 2019, 21:50

Es wird auch von keinem Hersteller garantiert, das alle Videodateien laufen. Das mit den vielen Formaten ist sehr komplex.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Fr 4. Jan 2019, 10:02

Die Videos laufen ja einwandfrei , auch der Ton .Wenn ich aber vorspule ist der Ton ein paar Sekunden zurück, ist schon komisch🤔
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Fr 4. Jan 2019, 12:32

Komischerweise hat mein Metz Cosmo in der Küche damit überhaupt keine Probleme
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Fr 4. Jan 2019, 14:47

Der Cosmo hat ja auch ein 617er Board
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Metzianer87
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 21:41

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Metzianer87 » Sa 12. Jan 2019, 00:18

Vielleicht liegt das ja an dem USB-Stick?
Probier es vielleicht mal mit einem schnelleren oder einem der noch genügend Speicherplatz frei hat?
Ich habe eine externe Festplatte via USB an meinem Metz dran und das funktioniert perfekt!
Metz Primus 550 Media Twin R
Metz Chorus 37 LED 100

bc1974ca
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 19:02

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von bc1974ca » Mi 6. Feb 2019, 19:53

dr205 hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 11:49
Ach ja, es gibt auch noch einen weiteren neuen 55 Zoll OLED Tv von Metz. Den Fineo. Der hat dann aber keinen eingebauten Subwoofer, Bluetooth, nur 500Gb Festplatte,1600Hz statt 2000Hz und eine etwas einfachere Fernbedienung.Kostet 2599€. Mehr auf metz-ce.de
Für die Wandmontage der Metz Tv‘s wird entweder eine spezielle Halterung oder für standard VESA Halterungen, Distanzbolzen benötigt.
Hast Du eine Ahnung ob man die Distanzbolzen auch als Zubehör bekommt? Original sind diese extrem teuer und ich sehe nicht ein für 4 Bolzen über 30€ zu zahlen. Gibt es Alternativen bzw. Die Maße für diese Bolzen? Vielen Dank

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Mi 6. Feb 2019, 21:11

Gibt es zb bei Amazon. Einfach nach Vesa Distanzbolzen suchen.
Oder einfach nach Distanzhülsen suchen.
Mein Händler hatte eine ganze Sortimentskiste dabei und hat sich was zusammengesucht
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Topas65
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Feb 2019, 23:09

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Topas65 » Mo 11. Feb 2019, 00:28

Guten Morgen, ich habe mich vor ein paar Minuten neu hier im Forum angemeldet.
Seit gut einer Woche hängt in meinem Wohnzimmer der Topas OLED in 65“.

Eigentlich hatte ich mich seit Monaten immer mal wieder für einen neuen TV interessiert.
Im Internet gelesen, „Fachmärkte“ und Einzelhändler besucht.
Aber nie mit dem echten Drang etwas kaufen zu müssen, da mein Loewe 55“ eigentlich noch ein gutes Bild macht.
Dann kam die Lawine ins rollen.
Ich habe mir bei einem Händler den Topas angesehen und wollte ihn haben.
Anfang des Jahres hatte ich mir (gehe hart auf die 50 zu) in einem Möbelhaus einen Stressless Sessel bestellt, der Ende Februar kommt. Dafür Probeweise schon mal das Wohnzimmer etwas umgeräumt. Das Sofa ist dann zu weit weg vom TV, bzw. der Fernseher zu klein. :D
Spontan Montag Abend mal den gut 4,5 Jahre alten Loewe Connect ID bei ......Kleinanzeigen inseriert.
Dienstag Abend wurde er schon abgeholt.
2 Tage später wurde der Metz geliefert und ist seit dem im regen Betrieb.

Ich bin absolut zufrieden mit dem Gerät.

Einfache Bedienung
Sehr natürliches Bild
Guter Ton

Besonders gut finde ich, wie der Metz HD TV Material ausgibt.
Sky wird ja oftmals wegen der Qualität trotz 1080i kritisiert.
Schaue gerade noch Golf. Live.
Um 20:15 habe ich die TV Premiere von Jurassic Park angeschaut.
Super Qualität, da kann man sich bei HD locker auf 2 Meter vor den TV setzen.

Ich freue mich über den neuen TV. Aber erst komplett wird es, wenn ich meinen neuen TV Sessel bei Bedarf auf 2-2,5 m vor den Apparat schiebe.

LG Alex

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Mo 11. Feb 2019, 06:31

Herzlichen Glückwunsch! Die Metz Classic TV Serie ist von der Qualität wirklich erstklassig. Ich habe mir vor einem Jahr einen 55 Zoll Planea gekauft und bin damit sehr zufrieden.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Mo 11. Feb 2019, 18:37

Glückwunsch , ich bin mit meinem Topas Oled 55 Zoll auch sehr zufrieden
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

Topas65
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Feb 2019, 23:09

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Topas65 » Mi 13. Feb 2019, 01:27

Danke, ist wirklich ein super Fernseher.

Supertoschi, wie ist deine „Langzeiterfahrung“ nach 5 Wochen?
Mit welchen Einstellungen schaust du?
Ich habe einiges ausprobiert und schaue jetzt auf Bildprofil Standard, Farbstärke 50%, Bildschärfe 5 (beides Metz Empfehlung),
Farbeindruck Harmonisch.
Mit der Helligkeit spiele ich noch, aktuell auf 78%. Raumlicht...... abgeschaltet.
Beim Profil Benutzer habe ich mal alle Helferlein abgeschaltet.
Aber alle Einstellungen sind gut. :D
Und zum Glück weit weniger Umfangreich als bei den Konkurrenten.

Zum Thema Distanzbolzen.

Ich möchte / muss die Originalen kaufen. Finde aber keine Informationen dazu.
Die bei Amazon passen nicht. Dass hat Metz noch beschissener gemach als Loewe.
Bei Metz ist die Kunststoffaussparung so eng, da passt nur ein Bolzen mit gaanz Langem Gewinde.

LG Alex

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Mi 13. Feb 2019, 08:46

Warum wendest Du Dich, wegen der Bolzen, nicht an Deinen Fachhändler? Bei mir hat er für 50 € geliefert, an die Wand montiert und angeschlossen. Eine kurze Einweisung gab es auch.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

dr205
Mitglied
Beiträge: 218
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » Mi 13. Feb 2019, 09:57

Ach ja, die Halterung konnte ich vom alten TV übernehmen.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Supertoschi
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 1. Nov 2018, 10:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Supertoschi » Mi 13. Feb 2019, 12:04

Gut von Langzeiterfahrungen kann ich auch noch nicht sprechen (Gerät ist gerade mal 3,5 Monate alt)Habe bisher kaum Probleme , ab und zu hat er nicht aufgenommen(keine Ahnung warum?) , sonst Top Bild (Einstellungen wie Metz empfohlen) und Mega Ton .
Metz Topas 55TX 99 Oled
Metz Cosmo 32 Zoll

bc1974ca
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 19:02

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von bc1974ca » Sa 16. Feb 2019, 12:21

Ich habe jetzt die Distanzbolzen bei dem Fachhändler gekauft. Haben 19€ gekostet und sind unterschiedlich lang. Ist eine sehr schwere Ausführung und sind rund anstelle von sechseckig. ;-) Wenn jemand die sehen möchte hänge ich gerne ein Foto an. im Internet findet man die nicht. Warum auch immer!

Topas65
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Feb 2019, 23:09

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Topas65 » Mi 20. Feb 2019, 21:47

Bitte stell ein Bild von den Bolzen ein.

Topas65
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Feb 2019, 23:09

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Topas65 » Mi 20. Feb 2019, 21:56

Ich habe auch keine Ahnung warum die darum so ein Geheimnis machen.
Ich war vor dem Kauf mir in drei Läden den Metz anschauen.
Alle TVs hingen an der Wand. Keiner hatte diese Bolzen montiert.
Ich habe extra darauf geachtet, weil ich es von Loewe so kenne.

PapaWhisky
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 21:39

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von PapaWhisky » Do 21. Feb 2019, 10:50

Zitat :
"....Ich habe auch keine Ahnung warum die darum so ein Geheimnis machen....."

Natürlich könnte man auch einfache Hülsen nehmen und lange Schrauben.
Aber dann besteht die Gefahr daß bei Zug/Druck an der Halterung der Sitz der Hülsen verrutscht und
ungleichmäßiger Druck ausgeübt wird. Oder daß die Schauben etwas zu lang oder zu kurz sind etc.
Also sind originale Teile sicherer.
Und warum man dazu im Weltnetz nix findet einfach erklärt :
Wie viele Topas OLED sind produziert / verkauft?
Wie viele 55" / wie viele 65" ?
Wie viele davon hängen an der Wand UND mit einer Universal-VESA Halterung im Verbund?
Da ergibt es sich daß nur eine Kleinstserie dieser Hülsen für das jeweilige Modell angefertigt wird.
Dafür einen Preis von unter 20 Euronen auszurufen ist nur fair.
Frage doch mal einen Schlosser was er für so eine Handanfertigung nimmt.
Offiziell wohlgemerkt, nicht unter der Hand.

Und bei einem Händler der ohne entsprechend passende Vorrichtung die TV-Rückwand
platt an eine Halterung schraubt wäre ich sowieso mißtrauisch.

Antworten