Metz blue 55DS9A63A/65DQ3652A Lichtsensor ?

Antworten
rastl
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 16:28

Metz blue 55DS9A63A/65DQ3652A Lichtsensor ?

Beitrag von rastl » Do 8. Okt 2020, 07:01

Verfügt einer dieser Metz blue TVs 55DS9A63A oder 65DQ3652A über einen Lichtsensor ?

PapaWhisky
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 21:39

Re: Metz blue 55DS9A63A/65DQ3652A Lichtsensor ?

Beitrag von PapaWhisky » Do 8. Okt 2020, 08:02

Da es keine aktive An-/Abwahl der Anpassung vom Bild an die Umgebungs-/Raumhelligkeit gibt
ist warscheinlich auch kein Sensor vorhanden.

rastl
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 16:28

Re: Metz blue 55DS9A63A/65DQ3652A Lichtsensor ?

Beitrag von rastl » Fr 9. Okt 2020, 07:31

Interessant, nach
https://www.youtube.com/watch?v=yqVa5LBoeCA
und
https://www.4kfilme.de/metz-traditionsh ... t-ifa-imb/
der 65DQ36 sogar mit 16 direct backlight dimming Zonen (12 beim 49DQ36, 14 beim 55DQ36).
Ist vielleicht bekannt, wie diese organisiert sind (Zeilen x Spalten) und ob darüber auch ein scanning backlight implementiert ist ?
Mit 550 nits ein echtes highlight im Niedrigpreissegment.

PapaWhisky
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 21:39

Re: Metz blue 55DS9A63A/65DQ3652A Lichtsensor ?

Beitrag von PapaWhisky » Fr 9. Okt 2020, 08:22

Also "Backlightdimming" und "Lichtsensor" sind absolut zwei verschiedene Paar Schuhe!!
Das eine steuert in Abhängigkeit der äußeren Raumhelligkeit das Backlight gesamt
= grob gesagt Anpassung an Tageslicht bzw. ohne Sonneneinstrahlung im Zimmer,
das andere ist eine partielle Steuerung des Backlight in Abhängigkeit des Videosignales
der jeweiligen Bildzone.

Antworten