Chassis 616

Antworten
Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Chassis 616

Beitrag von Verax » Do 19. Okt 2017, 12:55

Wusste gar nicht das der Micos doch noch ein 616 Chassis hat, dachte das der auch ein Skyworth 617 ist.. :)

Die Typennummern für den Micos:
43TX68 = Micos 43TX68-UHD twin
49TX68 = Micos 49TX68-UHD twin
55TX68 = Micos 55TX68-UHD twin

Ebenso Umstellung der Nummern beim Planea, aber angeblich nur Änderung der Nummer (78 auf 77), sonst bleibt alles gleich.
43TX77 = Planea 43-UHD twin R
49TX77 = Planea 49-UHD twin R
55TX77 = Planea 55-UHD twin R
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

inliner
Routinier
Beiträge: 303
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von inliner » Do 19. Okt 2017, 20:17

Warum sollte der Micos Ch617 drin haben? Steht doch auf der Metz Homepage, daß der Micos nen Triple-Twin-Tuner und ein UHD-Panel hat. Das Skyworth Chassis ist ein reines FullHD-Chassis mit Triple-Tuner. ;)

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Di 24. Okt 2017, 11:46

Nach dem Skyworth Wallpaper OLED mit Metz Logo war ich etwas in Sorge wie weit das mit Skyworth Technik um sich greift.
Wäre schön wenn es bei den FullHD Geräten bleibt...
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Di 5. Dez 2017, 12:15

Neue Software V1.41I

Folgende Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen sind eingeflossen
• Fehler bei der PIP Funktion beseitigt
• Bildverbesserungen für die Modellreihe Micos eingepflegt
• DVB-T2 ILS Streams werden unterstützt
• Novum Kalibrierung optimiert
• Internet Timer werden korrekt ausgeführt
• Anzeigen der Bildeigenschaften bei der Fotowiedergabe möglich
• Blockaden bei Sky Sendern (z.B. Sky Sport 1 HD) beseitigt
• Web Funktionen ohne Antennensignal/Datum/Uhrzeit verfügbar
• Fehlerhaftes Bedienverhalten (Bild-/Toneinstellungen -> Taste Menü, Installieren -> MY APPS) beseitigt
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

NovumOLED
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 13. Apr 2017, 11:01

Re: Chassis 616

Beitrag von NovumOLED » Mo 11. Dez 2017, 07:11

After the update 1.41l the logos and the words "Dolby Vision" have disappeared from menù TV and replaced by an anonymous phrase "DYN. HDR"
Do you have any idea of the motivation that led to this change?

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Mo 18. Dez 2017, 09:57

Do you have any idea of the motivation that led to this change?
Sorry, no idea.



Neue Softwareversion MGS616_V1.41J

Folgende Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen sind eingeflossen
• Das fehlerhaftes PVR Verhalten mit der Softwareversion V1.41I wurde mit der aktualisierten Version V1.41J beseitigt
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Di 27. Mär 2018, 10:34

Neue Software 1.42D ist über die Support Seite zu bekommen. Auf der Homepage ist sie noch nicht. Changelog gibt's auch noch nicht.
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Di 27. Mär 2018, 13:10

Weiß denn jemand, wann die neue Firmware vom Fernseher angezeigt wird? Hat sie schon jemand installiert?
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

inliner
Routinier
Beiträge: 303
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von inliner » Di 27. Mär 2018, 17:49

Neue Softwareversion MGS616_V1.42D
Diese Version ist für alle Geräte mit Chassis 616.

Folgende Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen gegenüber der Version V1.41J sind eingeflossen:



Fehlerscheinung ztw. Bild dunkel wurde beseitigt
Lila Aufblitzen beim Einschalten wird verhindert
Pixelbildung bei Aufnahmen und PIP Bild beseitigt (DVB-C)
Wiedergabe von MP3 Dateien verbessert
WLAN Funktionalität optimiert
Erkennung HD Austria CI+ Module verbessert
Wiedergabe von FLAC Dateien wird unterstützt
Fehlerhaftes Verhalten des Internet Timers beseitigt
Darstellung von Bildern über USB und Netzwerk verbessert
Überarbeitung der Bildprofileinstellungen für HDR10 und HLG
Diverse Hilfeseiten überarbeitet
EPG Datenfilterung für div. Kabelanbieter optimiert

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Mi 28. Mär 2018, 14:49

Seit heute wird die neue Firmware vom TV zur Installation angezeigt.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

linus37
Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 17:37

Re: Chassis 616

Beitrag von linus37 » Mi 28. Mär 2018, 15:33

Habe soeben die neue Fw. installiert und positiv ist mir aufgefallen, dass die zuvor programmierten Aufnahmen, die zuvor ziemlich wahllos zu mehren Zeiten, d.h. auch die Wiederholungen, alle aufgezeichnet wurden, nun nach bestimmter Uhrzeit programmierbar sind.
Hoffe (weil noch nicht probiert) aber das auch das zuvor nicht gut bedienbarer Gerät bei Antennensignal Ausfall nun wieder wie gewohnt bedienbar ist.
M.f.G.
Linus


Topas 49TX95; 2xDVB-S2; Unicable mit Kathrein CAS75; & UAS481; Linus 37 CH609 DVB-C+S; Milos 32 CH605; DVB-S; Talio 26 CH605 DVB-C+S; Panasonic BST845 2x DVB-S2; Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Grundig TS1000; Philips N4520; Pioneer RT1011L; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Mi 28. Mär 2018, 15:36

leider ist das Tonproblem in Verbindung des neuen FireTV im HDR Betrieb nicht behoben worden! Ich zweifle langsam an Metz. Langsam werde ich echt sauer. Wenn man schon kein vernünftiges SmartTV liefert, sollten doch zumindest externe Player ohne Probleme laufen!
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

hwb
Neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 11:20
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von hwb » Fr 30. Mär 2018, 09:24

dr205 hat geschrieben:leider ist das Tonproblem in Verbindung des neuen FireTV im HDR Betrieb nicht behoben worden!
schon mal mit einem Apfel TV probiert? Fehler könnte ja auch am FireTV liegen! :???:
Treten die Tonstörungen auch mit einem Blu Ray Player, im HDR Betrieb, auf?

mnischk
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 09:49

Re: Chassis 616

Beitrag von mnischk » Fr 30. Mär 2018, 09:56

Hallo zusammen,
seit dem Firmware Update auf 1.42 ist der Ton im TV Betrieb viel leiser als vorher.
Unter der Einstellung Stufe 40 geht gar nichts. Vorher war die 30 mehr als genug.

FRAGE an alle:
Wer betreibt seinen Metz mit einer HD+ Karte am Satelitt und hat auch festgestellt, das die FB Tasten GRÜN (Bildeinstellung) und ROT (Ton) bei den Privatsendern nicht funktionieren? Bei den öffentlich rechtlichen klappt alles.

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Fr 30. Mär 2018, 12:00

Das Problem wird nicht am FireTv liegen, da man dazu nichts im Internet findet. Auch bei den Bewertungen auf Amazon, hab ich niemanden gefunden der dieses Problem beschrieben hat. Der vorherige FireTv mit UHD aber ohne HDR Funktion läuft einwandfrei.
Das der Ton mit der neuen Software leiser ist, ist mir auch schon aufgefallen. Ich hab keine Hoffnung mehr, das Metz es hinbekommt, eine fehlerfrei Firmware auf die Beine zu stellen. Ist ja nicht so, das die aktuellen Modelle erst wenige Monate auf dem Markt sind. Hätte nicht gedacht, das es bei Metz auch nur Bananenprodukte, die beim Kunden reifen, gibt. Echt schade. Und jetzt im Nachhinein, würde ich für so viel Geld, doch zu einem anderen Hersteller greifen. Da bekommt man für 2300€ (ich habe das Planea Sondermodell) einen OLED der schon höheren Kategorie. Bin schon ein bisschen Enttäuscht und hatte mehr Perfektion erwartet.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Fr 30. Mär 2018, 12:23

Das Problem mit den HD+ Programmen ist, das die auf der grünen Taste eine HBBTV Funktion haben. Wenn ich nun am Bild etwas ändern möchte, startet erstmal HBBTV. Wenn ich dann mit der roten Taste HBBTV wieder beende, funktioniert die grüne Taste für die Bildeinstellung.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

mnischk
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 09:49

Re: Chassis 616

Beitrag von mnischk » Fr 30. Mär 2018, 14:31

So, ich habe das ganze Thema zur Firmware 1.42 per Mail an Metz eskaliert.
Mal sehen, was die zu Ihrer „tollen“ Arbeit sagen ;)

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Fr 30. Mär 2018, 14:45

Welche Fehler hast Du denn genau gemeldet. Hab da vor einigen Wochen auch den Fehler mit FireTV gemeldet. Gebracht hat es nichts. Hier liest doch bestimmt auch jemand von Metz mit.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

mnischk
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 09:49

Re: Chassis 616

Beitrag von mnischk » Di 3. Apr 2018, 15:52

So, heute habe ich Antwort von Metz auf meine Nachfrage zur Software 1.42d wegen der leiseren Tones erhalten.
Die Antwort war sehr enttäuschend und bestand aus 2 Standardsätzen.
Sinngemäß:
- das Problem wurde von keinem anderen Benutzer gemeldet (und das, obwohl ich die Forumsseite gelinkt hatte und auf andere Beiträge verwiesen hatte)
- ich soll mich an meinen Fachhändler wenden
- Metz könnte keine Ferndiagnose stellen und die Firmware sei in Ordnung :nicky:
Das ist für einen deutschen Premiumhersteller mehr als armselig. Da hätte ich mir auch eine „Reisschüssel“ kaufen können. :rtfm:

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Di 3. Apr 2018, 16:00

Die haben, was ihre Firmware angeht, wohl selbst schon resigniert. Sehr sehr peinlich für einen selbsternannten Premiumhersteller. Mein Problem mit dem aktuellen FireTV im HDR Betrieb haben sie ja auch nicht in den Griff bekommen. Ich bin schon sehr enttäuscht und hatte mir mehr von meinem Fernseher der gehobenen Preisklasse ,Made in Germany, erwartet.
Ich hätte als Geschäftsführer schon echt Dampf in der Softwareabteilung gemacht. Ist ja echt kein Zustand und kann auf keinen Fall im Sinne von Metz sein.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Mi 4. Apr 2018, 08:01

Na ja, ist ja keine Frage das die auch Bugs in der Software haben, aber ein wenig Zeit muss man denen auch lassen um z.B. das mit der Lautstärke nachzustellen und den Fehler dann zu beseitigen. Falls das überhaupt ein Fehler ist. Sofern noch genug "Luft nach oben" ist, ist auf 40 anstatt 30 zu stellen ja auch kein Beinbruch.

Wenn ich es zeitlich schaffe, schaue ich heute Nachmittag mal in die Software rein ob ich bei den Ton-Parametern Änderungen finde.
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Mi 4. Apr 2018, 10:49

Der Punkt ist doch, das mit einer neuen Firmware auch wieder neue Fehler mit drin sind.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Mi 4. Apr 2018, 14:41

Das ist nicht ungewöhnliches. Als Programmierer ist das mein täglich Brot ;)


Hab mal in die Software reingeschaut. Es sind zwar neue Parameter drin, aber nur für neue Geräte. Vom Planea (TX77) und Micos (TX68) gibt es nun x2 bzw. x3 Varianten mit anderem Lautsprecher. Vielleicht gab es deshalb die Lautstärke Anpassung.
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

Benutzeravatar
Rudi16
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: Di 21. Feb 2012, 12:41
Wohnort: Ilmenau

Re: Chassis 616

Beitrag von Rudi16 » Mi 4. Apr 2018, 21:54

dr205 hat geschrieben:Ich hätte als Geschäftsführer schon echt Dampf in der Softwareabteilung gemacht.
Das kriegst Du nicht mit "Dampf" gebacken. Für diese Art von Software mußt Du Nerds beschäftigen und denen ein Habitat schaffen, in dem sie sie wohl fühlen. Mit Druck erreicht man da gar nichts. Außer daß sich die wirklich guten Leute anders orientieren.
dr205 hat geschrieben:Der Punkt ist doch, das mit einer neuen Firmware auch wieder neue Fehler mit drin sind.
Das liegt in der Natur der Sache. Aber: Loewe z.B. hat seit geraumer Zeit ein "Closed Beta" Programm. D.h. bevor ein "Normalo" eine neue Softwareversion zu Gesicht bekommt, wurde die bereits einer erklecklichen Anzahl von "Power Usern" ausprobiert und deren Feedback (meistens) berücksichtigt. Obwohl es trotzdem noch Probleme gibt, hat sich dadurch die Softwarequalität deutlich verbessert und ich kann mir nicht mehr vorstellen, wie eine kleine Firma ohne ein solches Programm auskommt.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.46.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7330SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 1-3

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Mo 9. Apr 2018, 18:09

Habe heute eine neue Testfirmware bekommen. Der
sporadische Fehler mit dem neuen FireTV ist behoben. Funktioniert jetzt einwandfrei. Die Firmware hat die Nummer MGS616V1.42FT1 CI+
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

mnischk
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 09:49

Re: Chassis 616

Beitrag von mnischk » Di 10. Apr 2018, 08:40

Hallo dr205,
und was kann die Firmware sonst noch bzw. was wurde noch behoben ? (Tonproblem, HD+ Thema)
Wann wird die Firmware ausgerollt ?

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Di 10. Apr 2018, 08:51

Soll die Firmware einige Zeit testen und dann bewerten. Was gibt es denn für Probleme mit HD+? Hatte damit noch keine Probleme. Die Lautstärke scheint in Ordnung. Habe bisher keine Auffälligkeiten bemerkt. Keine Ahnung wann die Firmware dann veröffentlicht wird.
Ach ja, beim DVB Radiobetrieb, schaltet das Display nach 20 Sekunden automatisch aus. War das vorher schon so? Ich weiß es nicht. War mir nie aufgefallen. Das wäre dann eine neue Funktion.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Di 10. Apr 2018, 10:52

Das Display sollte auch schon vorher im Radio-Betrieb abgeschaltet haben. Geht (zumindest bei mir) auch manuell mit der blauen Taste.
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Di 10. Apr 2018, 14:46

Wahrscheinlich habe ich es immer selber vor Ablauf der Zeit ausgestellt.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

pip
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: So 26. Nov 2017, 04:09

Re: Chassis 616

Beitrag von pip » Mi 11. Apr 2018, 03:50

Ich habe ein neues FW 1.42D auf meinem Planea TX76 installiert.

Der Tonpegel hat sich nicht verändert, 30% sind immer noch angenehm.
Ich werde den rosa Blitzen folgen.

Wer weiß, wie man CEC-Bilder in der oberen linken Ecke deaktiviert ? Es zeigt für jeden Klick auf das CEC-Gerät, warum es.

Und warum haben Sie sich dafür entschieden, nur das CEC-Gerät oder alle zu trennen ?
Früher habe ich die 'PowerOff' Taste auf der Fernbedienung gedrückt und mein CEC Gerät wurde ausgeschaltet.
Wenn es notwendig war, den Fernseher auszuschalten, drücken Sie erneut, um die Verbindung zu trennen.
Sie können den gleichen Knopf zweimal oder zweimal drücken,jetzt müssen wir zusätzliche Züge machen.
Das ist eine Kleinigkeit, aber aus solchen Kleinigkeiten ist die Bequemlichkeit der Verwendung.

inliner
Routinier
Beiträge: 303
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von inliner » Mi 11. Apr 2018, 17:30

Bezüglich HDMI-CEC gibt es einen Bug in der neuen Software, welchen ich bereits in Zirndorf gemeldet habe.

pip
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: So 26. Nov 2017, 04:09

Re: Chassis 616

Beitrag von pip » Di 17. Apr 2018, 02:00

Ich sehe immer noch einen violetten Blitz.

Wenn Sie zu einem anderen Kanal wechseln, bis der erste Kanal vollständig gestartet ist, wird er lila blinken.

Was haben Metz repariert ?

Beatlesfan1960
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 11:01

Re: Chassis 616

Beitrag von Beatlesfan1960 » Di 17. Apr 2018, 08:53

ja.....das muss ich mittlerweile leider auch bestätigen. Das üble lila...bzw. pinkfarbene Aufblitzen ist zwar wesentlich seltener geworden....aber nicht gänzlich abgestellt. Bei mir war es ja oft ein Doppelblitz..... richtig schlimm. Dies ist jetzt nicht mehr der Fall..... aber gänzlich beseitigt ist der Fehler leider immer noch nicht.
Topas 55 UHD Twin R

linus37
Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 17:37

Re: Chassis 616

Beitrag von linus37 » Do 19. Apr 2018, 04:47

Die aktuelle Softwareversion bereitet meinem Topas 49TX95 leider mehrmals Probleme, einmal beim Wechsel von PIP zu Hauptbild und beim Aufnehmen einer programmierten Sendung, dann kommt es häufig zum "einfrieren" des Bildinhalts, in diesem Moment ist dann weder Nah,- noch Fernbedienung möglich, Abhilfe schafft nur der Netzschalter (der ja während der Aufnahme nicht betätigt werden sollte) und somit der Neustart.
Empfangen wird per "Schüssel" und "Unicable", der damit zuvor betriebener Linus CH609 war da mit akt. Software gänzlich problemlos.
M.f.G.
Linus


Topas 49TX95; 2xDVB-S2; Unicable mit Kathrein CAS75; & UAS481; Linus 37 CH609 DVB-C+S; Milos 32 CH605; DVB-S; Talio 26 CH605 DVB-C+S; Panasonic BST845 2x DVB-S2; Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Grundig TS1000; Philips N4520; Pioneer RT1011L; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Do 19. Apr 2018, 05:31

Ihr solltet die Probleme direkt an den Metz Support schicken, damit diese auch behoben werden können.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

pip
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: So 26. Nov 2017, 04:09

Re: Chassis 616

Beitrag von pip » Di 20. Nov 2018, 02:00

Metz hat eine neue Firmware V2.00I, dort wurde der Programmcode der MCU stark verändertWeiß jemand.
Weiß jemand, welche Änderungen dort vorgenommen wurden ?

Hat Metz den Fehler behoben mit violetten (rose) Blitz ?

Beatlesfan1960
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 11:01

Re: Chassis 616

Beitrag von Beatlesfan1960 » Mi 21. Nov 2018, 15:41

bei mir tritt das rosa Bltzen tatsächlich nicht mehr auf. Da haben sie wohl software-seitig wirklich was verändert. Leider hab ich halt noch sichtbares banding bei Himmelsszenen...oder Fußball..... daran werd ich mich nichtmehr ganz gewöhnen..... ansonsten wär ich mit meinem Topas zufrieden.....
Topas 55 UHD Twin R

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Mi 21. Nov 2018, 16:45

Das Bandingproblem hat man aber bei jedem LED Tv von jedem Hersteller. Je größer der Bildschirm, desto mehr fällt das auf. Das ist technisch bedingt. Wenn man da empfindlich ist, hilft wohl nur ein OLED Tv.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

pip
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: So 26. Nov 2017, 04:09

Re: Chassis 616

Beitrag von pip » Fr 23. Nov 2018, 01:38

Ich habe schon Angst, neue Versionen Firmware zu installieren .

Wenn etwas schief geht, konnte die alte Version 1.42 zurückgegeben werden?

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Fr 23. Nov 2018, 06:24

Die kann man nicht mehr downloaden. Dein Händler müsste die aber haben.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Verax
Routinier
Beiträge: 436
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:51

Re: Chassis 616

Beitrag von Verax » Fr 23. Nov 2018, 12:54

pip hat geschrieben:
Di 20. Nov 2018, 02:00
Metz hat eine neue Firmware V2.00I, dort wurde der Programmcode der MCU stark verändertWeiß jemand.
Weiß jemand, welche Änderungen dort vorgenommen wurden ?
Neue Softwareversion MGS616_V2.00I
Änderungen gegenüber der Version V1.42D

Neue Funktionen:
•Neuer Browser (VEWD) mit DRM Playready Anbindung implementiert
•VoD Agebot über Videociety im Foxxum Portal verfügbar
•YouTube 4K Wiedergabe, YouTube TV (YTTV, VoD)
•Eingabemöglichkeit von URL Adressen im Browser vergrößert
•Eingabemöglichkeit mit externer Tastatur (Logitech) wird unterstützt
•Menüpunkt Farbeindruck mit den Optionen Blaureduziert und Nachtmodus erweitert
•„Debug Trace“ Konfiguration im Service Menü hinzugefügt
•Blockweises Löschen/Verschieben im PVR Archiv hinzugefügt
•Mediaplayer: Wiedergabelisten im m3u Format unterstützt, Endloswiedergabe auch von Listen möglich (nicht bei OLED)
•TV Menüs mit OK- und Farbtasten als „Longpressed“ steuerbar wenn CEC/HbbTV/Browser Modes die Steuertasten reservieren

Fehlerbeseitigungen und Verbesserungen der Interoperabilität:
•Abspielfehler bei verschiedenen Sendern über Internet Radio TuneIn behoben
•Kein Ton über HDMI Zuspielung (z.B. Telekom Media Receiver, A1 Box)
•Blockade bei Bildershow über Netzwerk beseitigt
•Untertitel bei ZDF HD über DVB-T2 Empfang wiederhergestellt
•CEC Steuerung mit Bose Soundbar optimiert
•CEC Profile für Fire TV Devices optimiert
•Bluetooth Funktionalität mit verschiedenen Herstellern von Kopfhörern verbesssert
Linus 42 LED 200 CTS2 Z (Chassis 610) + 500GB PVR + twin Tuner
Taros 32 LED Media twin Z (Chassi 612) + 500GB PVR

pip
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: So 26. Nov 2017, 04:09

Re: Chassis 616

Beitrag von pip » So 25. Nov 2018, 03:56

Kann ich eine alte Firmware-Version von einem USB-Stick installieren ? z.B. Vorersion 1.41 nach Version 2.00 ?

inliner
Routinier
Beiträge: 303
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von inliner » So 25. Nov 2018, 16:55

Ja, das geht.

Benutzeravatar
Nobby-H
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: So 5. Feb 2012, 14:06

Re: Chassis 616

Beitrag von Nobby-H » Di 27. Nov 2018, 11:43

Funtioniert das nur bei Chassis 616 oder z. B. auch bei 610?
Mein bisheriger Kenntnisstand war nämlich, dass ein Downgrade
auf eine frühere Version grundsätzlich nicht möglich ist! :???:
Metz Linus 32 LED 200 Media Twin, 500GB PVR;
Metz Topas 43TX95;

inliner
Routinier
Beiträge: 303
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von inliner » Mi 28. Nov 2018, 10:38

Das war bei Metz noch nie ein Problem.

NovumOLED
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Do 13. Apr 2017, 11:01

Re: Chassis 616

Beitrag von NovumOLED » Mo 7. Jan 2019, 14:18

Hi everyone, know Metz's intentions on upgrading the firmware for watching HDR10+ and Dolby Vision low latency content?

Thanks in advance.

linus37
Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 17:37

Re: Chassis 616

Beitrag von linus37 » Di 26. Mär 2019, 09:44

Für das 616er Chassis ist seit heute die neue Software MGS616 V 2.00J Online
M.f.G.
Linus


Topas 49TX95; 2xDVB-S2; Unicable mit Kathrein CAS75; & UAS481; Linus 37 CH609 DVB-C+S; Milos 32 CH605; DVB-S; Talio 26 CH605 DVB-C+S; Panasonic BST845 2x DVB-S2; Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Grundig TS1000; Philips N4520; Pioneer RT1011L; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601

dr205
Routinier
Beiträge: 253
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Chassis 616

Beitrag von dr205 » Di 26. Mär 2019, 09:53

Weiß hier offiziell jemand, was genau gemacht wurde? Meiner Meinung nach, hat sich die Bildqualität im HDR Betrieb (Prime, Netflix) verbessert. Vorher waren sehr knallige Rottöne eher blass. Ist nun einwandfrei.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

inliner
Routinier
Beiträge: 303
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Chassis 616

Beitrag von inliner » Di 26. Mär 2019, 11:40

Software News
Neue Softwareversion MGS616_V2.00J
Diese Version ist für alle Geräte mit Chassis 616.

Änderungen gegenüber der Version V2.00I

Neue Funktionen:

„Lautsprecher Ein/Aus“ über F-Taste verfügbar
„Mauszeiger Ein/Aus“ über F-Taste verfügbar
Die im Service Menü verfügbaren SAT Senderlisten wurden aktualisiert
Fehlerbeseitigungen und Verbesserungen der Interoperabilität:

Aufnahmen über „Accurate Recording“ werden korrekt ausgeführt
Zeitweise Blockade beim Abspielen von YouTube Inhalten beseitigt
LAN Verbindung überarbeitet
Fehler „Kein Bild/Ton beim Dauertest von Programmumschaltung“ beseitigt (Schweiz)
Fehler „Beendete Aufnahme wird weiterhin mit REC angezeigt“ beseitigt
Fehler „Vorschau im PVR Archiv führt zum Absturz“ beseitigt
Fehler „Bluetooth verbindet sich nicht bei laufender Aufnahme und im Schnellstart Modus“ beseitigt
Fehler „Aufeinanderfolgende Aufnahmen werden nicht immer korrekt ausgeführt“ beseitigt
Fehler „WLAN Passwort bleibt nach dem Deaktivieren der WLAN Funktion nicht erhalten“ beseitigt

Antworten