Ist das Datenformat der gespeicherten Senderliste bekannt?

Antworten
Benutzeravatar
Metz-Gucker
Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: Fr 29. Jul 2011, 16:57
Wohnort: Heilbronx

Ist das Datenformat der gespeicherten Senderliste bekannt?

#1

Beitrag von Metz-Gucker »

Hallo,
die Software, um die Senderliste anzugucken und zu drucken, gibts leider nur für Windows.
Vor ein paar Jahren tauchte mal eine macOS-Version auf, verschwand aber wieder schnell in der Versenkung...

Ein Freund möchte versuchen, die Binärdatei unter Linux anzuzeigen.
Deshalb meine Frage, ob die Datenstruktur bekannt ist.
- Metz Axio Pro 42 (MHM609 V6.08 F HW 2 M2H V4.52 E CI+) mit 2 x DVB-C, 500 GB Festplatte, RM 14 und RM 17
- Metz Linus 32 (MDH606/7 V4.53A M2H V3.13H) mit 2 x DVB-C, 250 GB Festplatte, RM 14
- Panasonic Blu-Ray DMP-BDT364EG
- iMac 27" (2011) und Mac mini (2014)
- PCs mit Linux Ubuntu 18.04 und 22.04
- Raspberry Pi 3 mit aktuellem LibreELEC und KODI
- Block CR-20 und Technisat Viola 3
Antworten