OLED -TOPAS 55 TX99

ws163
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 20:37
Händler/Techniker: ja

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von ws163 » Sa 20. Jun 2020, 20:16

Hi,
die Mikroruckler kommen vom FireTV Stick. Er schaltet nur bei Amazon Video die Bildwechselfrequenz um. Bei den Apps leider nicht. Das Apple TV macht das besser. Schalte den FTV mal auf 60 Hz um. Ev. wird es besser. Bei Serien/Filmen mit 50 Hz musst du es testen und ev. wieder zurück schalten.
Gruß
Wolfgang

Schlammeru
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mär 2020, 10:11

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Schlammeru » So 21. Jun 2020, 10:27

@ws163

Danke Dir, ansonsten stört es keinen in der Familie und ich muss mich dann. Halt dran gewöhnen.

Gruß Udo

dr205
Routinier
Beiträge: 395
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von dr205 » So 21. Jun 2020, 12:51

Der Apple TV arbeitet da besser und schaltet immer auf die passende Bildfrequenz um.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Schlammeru
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mär 2020, 10:11

Re: OLED -TOPAS 55 TX99

Beitrag von Schlammeru » Mo 22. Jun 2020, 07:45

Hallo zusammen,

gestern mal alles möglichen Lösungsansätze vom FireTV-Stick in dessen Einstellungen durch probiert... wurde eigentlich eher schlimmer. Weiß nicht ob ich jetzt auf die Apple-TV-Hardware wechseln soll, ich denke ich lebe jetzt mal damit.
Habe die allgemeine Bildqualität bei der Zuspielung übrigens mit dem Bildprofil Premium unter HDR extrem verbessert, Das Bildrauschen, welches in dunklen Szenen davor mit Standard noch da war ist komplett verschwunden. Gestochen scharf auch bei dunklen Szenen in großflächigen Bereichen (Wände, Himmel etc.)

Gruß Udo

Antworten