Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Antworten
dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Mo 8. Jul 2019, 09:09

Hallo!

Die aktuelle Firmware für das 616 Chassis ist momentan ja die 2.00J. Wie läuft die denn so bei Euch? Habt Ihr etwas zu beanstanden? Gibt es hin und wieder Hänger oder Abstürze?
Ich muss sagen, das die Firmware auf meinem Planea sehr stabil läuft. Abstürze gibt es nur sehr selten. Der letzte ist ein paar Monate her.

Weiß denn jemand ob es nochmal eine neue Firmware geben wird, oder war das die Finale?
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Metz-o-Mix
Routinier
Beiträge: 321
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 22:19

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Metz-o-Mix » Mo 8. Jul 2019, 13:54

Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?
https://www.seid-seit.de/

Daniel

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Mo 8. Jul 2019, 14:20

Sehr hilfreich :clap:
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Erzi
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: So 31. Mai 2015, 23:23

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Erzi » Mo 8. Jul 2019, 17:43

Jetzt musst du das nur noch umsetzen.

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Mo 8. Jul 2019, 18:35

Das Forum hier wird auch immer seltsamer. Unglaublich.
Wer sonst im Leben nichts zu sagen hat, der macht es in irgendwelchen Foren mit dummen Sprüchen. Ist wohl heute leider so.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

MrMetz
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:11

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von MrMetz » Mo 8. Jul 2019, 20:03

Um mal zum Thema zu kommen:
Ich kann am Topas derzeit nichts negatives feststellen. :thumbsupcool:

Metz-o-Mix
Routinier
Beiträge: 321
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 22:19

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Metz-o-Mix » Mo 8. Jul 2019, 20:54

dr205 hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 18:35
Das Forum hier wird auch immer seltsamer. Unglaublich.
Wer sonst im Leben nichts zu sagen hat, der macht es in irgendwelchen Foren mit dummen Sprüchen. Ist wohl heute leider so.
Überhaupt nicht seltsam, aber ich habe nun mal kein Chassis 616.

Daniel

wolf
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: So 7. Sep 2014, 18:47

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von wolf » Mi 10. Jul 2019, 12:11

Unser Novum mit V2.00J stürzt leider jeden zweiten oder dritten Tag, beim Versuch etwas aus der BR Mediathek wiederzugeben, ab. Beim Start des Videos wird der Bildschirm dunkel und es hilft nur noch Aus- und Wiedereinschalten. :cry: Unmittelbar nach dem Neustart funktioniert es dann erstmal verlässlich.

:dani: neben mir auf der Couch: "Der alte Fernseher [ein Samsung] konnte das aber besser"

Hab schon überlegt, dass vielleicht die zwischenzeitliche Wiedergabe von Apple TV 4k/HDR Inhalten der Auslöser ist und muss das mal testen.

Benutzeravatar
nickla
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: So 29. Okt 2017, 18:47
Wohnort: 53***

Re: Wie zufrieden seid Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von nickla » Fr 12. Jul 2019, 18:52

Hallo,
außer, dass alle paar Wochen mal ein "bitte warten!" im Display nur mit Netzschalter-Aus weg zu bekommen ist,
gibt es keine Auffälligkeiten. Größtenteils dient Topas neben wenigen vereinzelten Aufnahmen, aber nur als Display für Zuspielgeräte.
MfG
nickla
* Metz Topas 49TX95 unicable, Macrosystem DVC600 DVB-S2 unicable 2TB 4096MB RV5.9g, Galileo, Warpstreamer, IR, RV Keyboard *
* Philips HTS9810, Fritz!Box 7490 * Toshiba Regza 32AV615DG, Enterprise DVB-S 250GB 1024MB RV5.9, Galileo *

aezimmer
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 09:08

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von aezimmer » Di 6. Aug 2019, 09:24

Hallo,
bei meinen Metz TV´s Planea TX78 und Micos TX68 läuft die software meist stabil, jedoch tritt bei beiden Geräten während der youtube Wiedergabe manchmal das rosa Aufblitzen des Bildschirms auf. Nach Beenden und Neustarten von youtube funktioniert es dann einwandfrei. Ist jedoch deutlich seltener als bei der Vorgänger-Software.
LG

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Di 6. Aug 2019, 12:34

Das rosa aufblitzen hatte ich noch nie. Hab ja auch den Tx 78.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

dngt
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 23. Sep 2018, 17:47

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dngt » Sa 5. Okt 2019, 16:53

Ich bin angesichts der Preisklasse nicht wirklich zufrieden mit der Software (Metz Micos 49 auf 2.00J)

Festgestellte Probleme:
  • *Beim Umschalten von HD auf Standard im selben Programm (z.B. WDR HD Bielefeld umschalten von Aktuelle Stunde HD auf Lokalzeit Standard) wird der Bildschirm öfters dauerhaft schwarz, Ton läuft weiter.
    * Wiedergabe aus den Mediatheken wird einfach abgebrochen - danach geht das Video wieder von vorne los
    * Fernseher hat Probleme mit großen Medienbibliotheken vom Windows Mediaserver. Oft lädt er endlos daran, nach einem kalten Neustart des Fernsehers läuft es dann wieder kurze Zeit besser.
    * Kein Zugriff auf SMB-Freigaben möglich (oder habe ich was übersehen?)
Dem Fachhändler sind einige dieser Probleme bekannt. Er meinte er hätte eine Software, die er einspielen könnte und die das beheben soll. Kostet aber 50 Euro!?! Kommt mir doch etwas unseriös vor.

eini
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: Do 17. Aug 2017, 21:30

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von eini » Sa 5. Okt 2019, 17:07

Hi dngt,

klingt nicht gut, vom Topas kenne ich die Probleme zum Glück nicht.
Allerdings hab ich auch keine Microsoft-Software mehr im Haus, mit Windows-Servern und -Freigaben habe ich also auch keine Erfahrungen.

Das mit dem Geld fürs Update finde ich komisch.
Soweit ich weiß sind Metz-Vertragshändler vertraglich verpflichtet sowas kostenlos zu machen. Als Nicht-Händler kenne ich da die Details allerdings nicht.
Ich würde mal schauen ob es die Software nicht schon zum Download gibt Menü->Netzwerk->Internet Dienste -> Software-Aktualisierung.
Wenn nicht, für den Topas kommt in den nächsten 14 Tagen ein Update, vielleicht auch für den Cosmos und der Händler hat das schon :gk:
Einfach mal noch 2 Wochen abwarten.

eini
Topas 55tx96, Talio, Spectra, Bristol, ...

inliner
Routinier
Beiträge: 326
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von inliner » Di 15. Okt 2019, 18:03

Hallo zusammen, seit heute ist eine neue Software verfügbar:

Neue Softwareversion MGS616_V2.01E
Diese Version ist für alle Geräte mit Chassis 616.

Änderungen gegenüber der Version V2.00J



Installation von Web Apps (YouTube) über die F Taste wiederhergestellt
Funktion Videociety wieder vollumfänglich verfügbar
Abbrüche und fehlerhaftes Verhalten bei Mediatheken beseitigt
Tonaussetzer bei Travelxp 4k beseitigt
Anzeige der Uhrzeit im Timeshift Betrieb konfigurierbar
4h Abschaltung im Öko-Modus wieder aktiv
Regionalfenster ORF Tirol Tonspur fehlerhaft, wurde korrigiert
DVB Untertitel war bei der ersten Anwahl über die F-Taste nicht verfügbar
Regionalumschaltung (Kabelanbieter Neubrandenburg) verbessert
Fehlerhafte Statusanzeige beim Wechsel von Internetradio auf YouTube beseitigt
PixelShift request im Service Menü abschaltbar
HbbTV bei Privatsendern bleibt Werbung hängen, wurde behoben
Bei Kabelanbietern in Österreich bei diversen Sendern nur SID Anzeige vorhanden, wurde beseitigt
Anzeige von Erinnerungen über die Aufnahmeplanung verfügbar
MP4 Export aus PVR Archiv mit Schnittmarken möglich (echtes Schneiden)
Splitscreen Darstellung optimiert
Stabilität bei YouTube Wiedergabe erhöht
WLAN Verbindungsstabilität erhöht
OLED Kompensation und Bildverbesserungsmechanismen optimiert
Demo Mode zur Demonstration der Bildperformance eingeführt (zeitlich begrenzt)
HDMI-CEC Steuerung optimiert
Sky HDMI Device wird in VoD Kachel eingebunden
Bildqualitätsverbesserungen (4k, HDR10, HLG)
CI+ Operator Profile Verbesserungen
Geschwindigkeit EPG Suchlauf optimiert

Benutzeravatar
Magic
Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 18:37
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Magic » Mi 16. Okt 2019, 19:14

inliner hat geschrieben:
Di 15. Okt 2019, 18:03
Neue Softwareversion MGS616_V2.01E
Diese Version ist für alle Geräte mit Chassis 616.
...
Sky HDMI Device wird in VoD Kachel eingebunden
Weiß jemand zufällig, was das o.g. bedeutet?

Und was ist VoD?

Ich habe im Menü (Micos/Chassis 616) nach dem SW-Update keine neuen Kacheln bzgl. sky gefunden, auch nicht unter HDMI.

inliner
Routinier
Beiträge: 326
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von inliner » Mi 16. Okt 2019, 19:16

Das wird wohl dieser Sky Ticket Stick sein. Der wird, wie ein FireTV Stick, in ne HDMI-Buchse gesteckt. ;)
VoD = Video on Demand

Benutzeravatar
Magic
Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 18:37
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Magic » Mi 16. Okt 2019, 19:18

inliner hat geschrieben:
Mi 16. Okt 2019, 19:16
Das wird wohl dieser Sky Ticket Stick sein. Der wird, wie ein FireTV Stick, in ne HDMI-Buchse gesteckt. ;)
Für sky Ticket gibt es einen Stick? Das wusste ich noch gar nicht. Ich dachte, dass es das nur über eine App am TV oder z.B. am Tablet gibt.

Ich habe einen sky Q Receiver über HDMI angeschlossen, dann ändert sich für mich wahrscheinlich nichts?

inliner
Routinier
Beiträge: 326
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:37
Händler/Techniker: ja

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von inliner » Mi 16. Okt 2019, 19:26

Mit dem sky Q Receiver bleibt alles beim alten. Wäre schön, wenn sky die HDMI CEC Funktion aktiviert hätte. Aber sky bevorzugt ja die Nutzung ihrer Q Fernbedienung für TV und Soundbar, sofern vorhanden.

Benutzeravatar
Magic
Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 18:37
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Magic » Mi 16. Okt 2019, 19:44

inliner hat geschrieben:
Mi 16. Okt 2019, 19:26
Aber sky bevorzugt ja die Nutzung ihrer Q Fernbedienung für TV und Soundbar, sofern vorhanden.
Ja, leider! Zumal ich die Metz RM19 habe, und die verglichen mit dem Plastikteil von sky....oh je!

Noch eine Frage: Die VoD Kachel erscheint erst, wenn man so einen Stick anschließt, oder?

Oder was ist sonst mit VoD Kachel gemeint?

Benutzeravatar
Magic
Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 18:37
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Magic » Mi 16. Okt 2019, 20:12

Noch eine Frage: Die VoD Kachel (siehe Update Releade Notes der neuen SW) erscheint erst, wenn man so einen Stick anschließt, oder?

Oder was ist sonst mit VoD Kachel gemeint?

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Do 17. Okt 2019, 17:09

Hallo und guten Tag,
ich habe ein TOPAS 55. Lief bisher alles relativ gut. Gestern nach dem Update testete ich mit dem Metz-Speedtest erneut die Verbindung. Bisher kamen von meinen 50000 stets ca. 39000 an; ich habe fast täglich getestet. Seit dem Update von gestern habe ich nur noch eine Geschwindigkeit von 8000-10000.
Habt ihr auch ähnliche Erfahrungen gemacht?
Danke für Rückmeldungen!

MrMetz
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:11

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von MrMetz » Do 17. Okt 2019, 20:49

Ich habe bei meinem 100MBit-Anschluss vorhin etwa 81.000 bekommen. Probiere es zu einem anderen Zeitpunkt noch mal. Wahrscheinlich liegt es am Server oder am Routing im Internet und nicht am TV und dessen Firmware.

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Do 17. Okt 2019, 21:26

Bei einem 100Mbit Anschluss sind 81 Mbit schon sehr gut. Werden eh nur max 10 Mbit für HBBTV und Co benötigt.
Der Fernseher hat nur eine 100 Mbit Karte. 81 Mbit Netto sind ein Top Wert.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Fr 18. Okt 2019, 07:37

Parallel und einzeln getestete Geräte an dem Strang bringen 45000 - 49000.
Also bin ich der Meinung, daß das Update nicht ordentlich lief oder Treiber für die Netzwerkkarte am TV wurden falsch aufgespielt.
Bis zum Update kam mehr durch!
Heute morgen waren es nur rund 8000!

PapaWhisky
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 21:39

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von PapaWhisky » Fr 18. Okt 2019, 07:42

Einfach mal ein Downgrade auf die vorige Version machen und dann nochmal kontrollieren.
Bisher gab es jedenfalls keine Beanstandungen.

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Fr 18. Okt 2019, 07:52

Geht dieses Downgrade nur über den Händler oder bekomme ich den Vorgänger auch aus dem Netz?

PapaWhisky
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 21:39

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von PapaWhisky » Fr 18. Okt 2019, 08:09

Wenn Du Dir, bevor die Neue da war, die Vorversion nicht von der Metz Homepage runtergeladen hast
bleibt nur der Weg zu Deinem Händler. Es sei denn jemand aus dem Forum könnte Dir die gut 200MB liefern.
Ich gehe mal davon aus daß Du einen Topas mit Chassis 616 hast.

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Fr 18. Okt 2019, 08:30

Nein, ich habe Topas 55 mit Chassis 613_614 V2.32F.
Der Vorgänger war v2.32D.

Topas55
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 23. Nov 2014, 14:13

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Topas55 » Fr 18. Okt 2019, 12:21

Hallo, funktioniert nach dem update der Internet Timer wieder?
Topas 55 Media Twin R

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Fr 18. Okt 2019, 14:22

Ja, ich kann ihn aktivieren.
Hatte ich bisher gar nicht genutzt; was wird dadurch möglich?

Topas55
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 23. Nov 2014, 14:13

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Topas55 » Fr 18. Okt 2019, 14:33

... Dann kannst Du über das Internet https://record.metz.de Aufnahmen einstellen, die dann auf deinem Fernseher übertragen werden. Nur das übertrage bzw der Abgleich der geplanten Aufnahmen zwischen Internet und Fernseher funktioniert zumindest bei mir nicht
Topas 55 Media Twin R

Topas55
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 23. Nov 2014, 14:13

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Topas55 » Fr 18. Okt 2019, 15:31

Topas55 hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 14:33
... Dann kannst Du über das Internet https://record.metz.de Aufnahmen einstellen, die dann auf deinem Fernseher übertragen werden. Nur das übertrage bzw der Abgleich der geplanten Aufnahmen zwischen Internet und Fernseher funktioniert zumindest bei mir nicht
Nachdem ich mich ab– und wieder angemeldet habe, haben die beiden sich wieder synchronisiert!
Topas 55 Media Twin R

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Fr 18. Okt 2019, 22:55

Danke für die Infos.
Wegen des Geschwindigkeitsverlustes bekomme ich über den Händler von Metz die Vorgängerversion, zur Kontrolle und zum erneuten Aufspielen des Updates; mal sehen.

petramorgen
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 16:42

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von petramorgen » Mi 23. Okt 2019, 17:00

Ich besitze den Fineo 49TX89 (Astra-Satellitenempfang, ohne CI Modul). Seit dem Software-Update auf Version V2.01E tritt folgendes Phänomen auf:
Ich schalte den Fernseher aus dem Stand-by Modus ein, es läuft wie üblich "Das Erste". Wenn ich nun z.B. auf RTL umschalte, dann sehe ich das Bild und höre den Ton für ca. eine Sekunde (in der Informationszeile steht noch "Stereo"), dann wird aber für ca. eine Sekunde das Bild schwarz und der Ton ist weg, in der Informationszeile erscheint "Dolby Audio", und erst dann läuft das Programm normal.
Wenn ich nun wieder auf "Das Erste" umschalte und anschließend wieder auf RTL, dann läuft RTL sofort ohne diesen Aussetzer. Der Fehler tritt also scheinbar nur auf, wenn man das Programm (hier RTL) zum ersten Mal nach dem Einschalten aufruft.
Bei der bisherigen Software-Version V2.00J gab es diesen Aussetzer nicht. Hat jemand außer mir auch schon dieses Problem bemerkt? Gibt es eine einfache Lösung? (Ein Neustart durch Ausschalten mit dem Netzschalters hat nicht geholfen.) Vielen Dank für Eure Hilfe!

Pepona
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Do 5. Apr 2018, 06:16

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Pepona » Mi 23. Okt 2019, 17:20

Hi,

ja, ich habe die gleichen Symptome bei meinem Planea 49 TX78, gibt es schon Abhilfe?

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Mi 23. Okt 2019, 18:37

Evtl. hilft da auch ein Rücksetzen wie im anderen Thema „ Planea nicht mehr in den Öko Standby“
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

55Topas
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 08:10

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von 55Topas » Mo 28. Okt 2019, 08:26

Das Geschwindigkeitsproblem nach dem letzten Update ist gelöst/ ungelöst!
Über den Händler habe ich die Vorgängerversion bekommen und raufgespielt; und siehe da, von den 50000 kommen wieder gute 40000 an.
Dann habe ich nochmals die neue Version eingespielt und siehe da, von den 50000 kommen nur 10000 an.
Diesen Vorgang habe ich mehrmals wiederholt, stets mit dem selben Ergebnis.
Schlußfolgerungen muß METZ ziehen oder auch nicht!

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Mo 28. Okt 2019, 08:47

Habe das Problem aber nicht
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Pepona
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Do 5. Apr 2018, 06:16

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Pepona » Di 5. Nov 2019, 10:19

Hi,

habe einen Planea 49 TX78 (Chassis 616) und bin mit der neusten SW (Okt 2019) nicht zufrieden, könnte mir jemand die Vorgänger SW zu Verfügung stellen?

VG
Pepona

Novum16
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 22. Okt 2019, 16:15

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Novum16 » Di 5. Nov 2019, 16:40

Hallo Pepona,

Habe die Vorgänger-Version (V2.00J) leider nicht, aber vielleicht mal beim Händler Anfragen.

Mich würde interessieren, welche Probleme Ihr bei der aktuellen Software (V201.E) habt.
Habe noch die V2.00J auf dem Gerät. Ob es vielleicht noch jemand gibt, der mit der Netzwerkverbindung (LAN) auch Probleme hat (Verbindungsabbrüche). Habe den bei mir vorhandenen Fehler (seit dem Update auf V2.00I) an Metz gemeldet, Antwort:“Leider können wir das von Ihnen beschriebene Geräteverhalten bei einer Internetverbindung über LAN, in unserem Hause nicht nachvollziehen.“

Grüße

dr205
Routinier
Beiträge: 289
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 19:40
Wohnort: Münster

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von dr205 » Di 5. Nov 2019, 18:09

LAN Probleme hatte ich bei noch keiner Firmware. Ich hatte bei der aktuellen Version das Problem, das der TV nicht mehr in den Deep Standby ging. Er blieb immer im Schnellstartmodus. Ein Rücksetzen auf Auslieferungszustand hat geholfen. Senderliste vorher speichern und anschließend wieder einspielen ist aber von Vorteil.
Es könnte allerdings in Deinem Fall noch sein, das die Netzwerkkarte einen Defekt hat.
Sonst mal versuchen im Servicemenü, PIN 0911, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.
Sondermodell
Metz Planea 55 TX78 Twin R UHD

Novum16
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 22. Okt 2019, 16:15

Re: Wie zufrieden seit Ihr mit der aktuellen Firmware?

Beitrag von Novum16 » Di 5. Nov 2019, 19:25

Das Problem mit der Netzwerkverbindung ist erst seit der Version V2.00I. Hab das Gerät nach Rücksprache auch schon auf Auslieferungszustand zurückgesetzt, zuvor auch die Netzwerkeinstellungen. Hat leider nicht geholfen.
Was mir auch noch aufgefallen ist, dass beim Verbindungstest teilweise außer der Meldung „Verbindungstest erfolgt!“ mit dem drehenden Rädchen nichts weiter passiert. Es geht gar nicht weiter, so dass die Geschwindigkeit gemessen werden kann.
Die verzerrte Wiedergabe bei HbbTV konnte ich z.B. Bei ZDF lösen, indem ich die Auflösung verändert habe (in den Einstellungen der Mediathek)

Antworten